Speichertechnik

– eine Investition, für die Zukunft


Seit 2013 läuft das Speicherförderungsprogramm des Bundes. Der Eigenverbrauch und damit verbunden, die Speicherung von Solarstrom werden in Zukunft eine immer wichtigere Rolle bei der Stromversorgung spielen. In einigen Ländern, vor allem in Deutschland, ist es bereits heute günstiger, Strom selbst zu erzeugen, als ihn vom Energieversorger zu beziehen. In diesen Fällen ist es wirtschaftlicher, den eigen erzeugten Strom, auch selbst zu verbrauchen. Das macht unabhängig von steigenden Strompreisen und senkt die Stromrechnung. Zudem bieten die Batteriespeicher den wertvollen Vorteil, dass sich mit ihrer Hilfe auch Netzausfälle überbrücken lassen.

Elektromeister/ -Techniker/ -Installateur gesucht

07.06.2017


Kolpingfamilie Ertingen schickt Container auf Reise

26.05.2017

Fulgenstadt/Ertingen sz „Safari njema“, das bedeutet auf Suaheli „Gute Reise“, steht auf dem Container im Hof der Zimmerei Pius Luib in Fulgenstadt....


Tesla - die Zukunft der Speichertechnik

22.06.2016

Tobias Schneider, Lothar Raichle und Ante Sola nahmen erfolgreich an der Zertifizierungsschulung für Tesla Energiespeicher teil.