Dürmentingen hat seine e-Tankstelle

DÜRMENTINGEN – Die Firma Raichle – Erneuerbare Energien – hat die erste E-Tankstelle in Dürmentingen eingeweiht. Damit ist ein weiterer Baustein zum European Energy Award in der Gemeinde gelegt worden. European Energy Award (eea) heißt das Programm, mit dem Kommunen in Sachen Klimaschutz schnell vorwärts kommen sollen. Bürgermeister Wolfgang Wörner gratulierte Geschäftsführer Lothar Raichle zum neuen Projekt: „Toll, dass die Sonnen-Energie vom Bürger angezapft und damit dessen Speicher-Akkus aufgeladen werden können“. Vorerst können E-Autos, Roller und Fahrräder noch umsonst an Raichles Energie-Tankstelle geladen werden. Die E-Tankstelle und der Solar-Carport wurden von der Firma Raichle eigens entwickelt und können besichtigt werden.

Elektromeister/ -Techniker/ -Installateur gesucht

07.06.2017


Kolpingfamilie Ertingen schickt Container auf Reise

26.05.2017

Fulgenstadt/Ertingen sz „Safari njema“, das bedeutet auf Suaheli „Gute Reise“, steht auf dem Container im Hof der Zimmerei Pius Luib in Fulgenstadt....


Tesla - die Zukunft der Speichertechnik

22.06.2016

Tobias Schneider, Lothar Raichle und Ante Sola nahmen erfolgreich an der Zertifizierungsschulung für Tesla Energiespeicher teil.